Grundkurs Hundeerziehung

… spielend durch den Alltag.

Kennen Sie das?

  • Ihr Hund soll etwas tun, aber wie bringen Sie ihm das bei?
  • Sie rufen NEIN! NEIN! NEIN! Und Ihr Hund denkt offensichtlich: Ach, was soll's.
  • Ihr Hund bellt und springt Leute an – und ist einfach nicht zu bremsen.
  • Ihr Hund hat etwas im Fang und gibt es im Leben nicht her.

Wie wäre es, wenn …

  • … Sie eine Methode kennen, mit der Sie Ihrem Hund das von Ihnen erwünschte Verhalten beibringen?
  • … Sie ein Zauberwort hätten, mit dem Sie Ihren Hund entspannen können?
  • … Sie dafür sorgen könnten, dass Ihr Hund ruhig wartet?
  • … Ihr Hund Dinge abgibt, weil es sich lohnt?
  • ... Sie Ihrem Hund sagen können, er soll "ES SEIN LASSEN!" und der tut das dann auch
    .

Wir zeigen Ihnen, wie …

  • … Ihr Hund lernt, das zu tun, was Sie von ihm erwarten.
  • … Ihr Hund lernt, Ihrer Hand zu folgen, wohin auch immer Ihre Hand ihn führt.
  • ... ruhig abzuwarten, bis er etwas Feines bekommt.
  • ... Dinge gerne abzugeben.
  • … Ihr Hund lernt, nach zu geben, wenn Sie das möchten.
  • … Sie lernen, die Körpersprache Ihres Hundes zu verstehen – und können sich dadurch auf alltägliche Situationen besser vorbereiten.
  • … Sie und Ihr Hund beim Lernen auch noch richtig Spaß miteinander haben. Wetten?

Die Teilnahme am Grundkurs ist Voraussetzung und Basis für alle anderen Kurse in der Hundeschule Wupperklick. 

In jedem Kurs ist ausreichend Zeit für persönliche Fragen und individuelle Antworten. Wir üben mit vielen Spielen und ein wenig Theorie.

Der Kurs besteht aus 3 Einzelstunden bei Ihnen zu Hause oder einem Ort Ihrer Wahl, in denen Sie lernen, wie das geht: Clickertraining.

Rufen Sie mich an: 0202 94 68 76 76 oder schicken Sie mir eine E-Mail: info@wupperklick.de

 

Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.