Hundeschule Wuppertal - Klicker, Marker und modernes Hundetraining

Aktuell bei Hundeschule WupperKlick

Antigiftködertraining - Das Paket für mehr Sicherheit

Antigiftködertraining

... das Paket für mehr Sicherheit

Datum: 

Trainingsplan erstellen und ein wenig Theorie
Mittwoch, 12. Juli 2017 -
19:30 bis 21:00

Ort: 

Natural Dogstore
Borsigstraße 1
Wuppertal
Deutschland
DE
Praxistage
Samstag, 15. Juli 2017 -
17:00 bis 19:00
Samstag, 22. Juli 2017 -
17:00 bis 19:00
Samstag, 29. Juli 2017 -
17:00 bis 19:00

Ort: 

Der Kurs findet an wechselnden Orten statt, der aktuelle Ort wird jeweils bekannt gegeben.
Deutschland
DE

Preis mit Hund: 

150.00 €

Preis ohne Hund: 

90.00 €

Begegnungstraining I

... höflich durch den Alltag

Datum: 

Samstag, 24. Juni 2017 -
10:00 bis 11:00
Samstag, 1. Juli 2017 -
10:00 bis 11:00
Samstag, 8. Juli 2017 -
10:00 bis 11:00
Samstag, 15. Juli 2017 -
10:00 bis 11:00
Samstag, 22. Juli 2017 -
10:00 bis 11:00
Samstag, 29. Juli 2017 -
10:00 bis 11:00

Ort: 

Der Kurs findet an wechselnden Orten statt, diese werden vorab bekannt gegeben.
Deutschland
DE

Preis mit Hund: 

110.00 €

Der Preis gilt für 6 Kursstunden im Paket. Der Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich.

Junghundetraining

... fröhlich durch den Alltag

Datum: 

Samstag, 24. Juni 2017 -
15:30 bis 16:30
Samstag, 1. Juli 2017 -
15:30 bis 16:30
Samstag, 8. Juli 2017 -
15:30 bis 16:30
Samstag, 15. Juli 2017 -
15:30 bis 16:30
Samstag, 22. Juli 2017 -
15:30 bis 16:30
Samstag, 29. Juli 2017 -
15:30 bis 16:30

Ort: 

Der Kurs findet an wechselnden Orten statt, diese werden vorab bekannt gegeben.
Deutschland
DE

Referent: 

Preis mit Hund: 

110.00 €

Der Preis gilt für 6 Kursstunden im Paket. Der Einstieg ist nach Absprache jederzeit möglich.

So geht das bei Wupperklick

Training für Ihren Alltag

Wir vereinbaren einen Ersttermin

zum Kennenlernen bei Ihnen zu Hause oder an einem Ort Ihrer Wahl. In einem Gespräch und durch Beobachtung Ihrer Situation klären wir, welche Anliegen Sie haben, welche Anliegen Ihr Hund hat und besprechen in Ruhe das weitere Vorgehen. Ob Sie dann zunächst Einzeltraining buchen oder wir die richtigen Trainingspartner für Sie finden, entscheiden wir gemeinsam. 
WelpenerziehungGunderziehung oder die Arbeit an einem ganz speziellen Anliegen, alles ist möglich und wir sorgen dafür, dass Sie die passende Begleitung bekommen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Schicken Sie eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Dann melden wir uns bei Ihnen.

Sie wollen ein tolles Team sein mit einem Hund, der gut hört?

  • Unsere Hundeschule in Wuppertal arbeitet ausschliesslich mit modernen Trainingsmethoden.
  • Hundetraining mit Clicker, Herz und Verstand bedeutet:
    Ihr Hund lernt zuverlässiges Verhalten mit Spass und hoher Motivation
  • Die Hundeschule Wupperklick arbeitet mit Motivation durch Belohnungen wie Futter, Spiel und anderen beliebten Beschäftigungen
  • Wir nutzen die Kraft des Clickertrainings, um Ihrem Hund über positive Verstärker zu vermittlen, welches Verhalten sich lohnt.

 

In unserer Hundeschule lernt ihr Hund, dass es sich lohnt, Ihren Anweisungen zu folgen und folgt Ihnen gerne mit Vertrauen und Freude.

Ihr Hund zeigt Verhalten, das Sie nicht gerne sehen?
In der Hundeschule Wupperklick gehen wir davon aus, dass jedes Verhalten eines Hundes einen guten Grund hat und niemals gezeigt wird um uns zu ärgern.

  • Darum lernen Sie und Ihr Hund, sich zu entspannen und die Situation zu bewältigen, damit der Hund keinen Grund mehr zu diesem Verhalten hat.
  • Mit viel Spass und Freude am Lernen üben wir ein besseres Verhalten ein
  • Über Gewöhnung und mit Hilfe des Clickertrainings verändern wir die Emotionen Ihres Hundes
  • Über sinnvolles Management sorgen wir dafür, dass der Alltag wieder Spass macht

Wir erarbeiten mit Ihnen einen Plan, wie Sie mit Ihrem Hund auf einem Weg voller Vertrauen und Freude zum Ziel gelangen.

Dann sind sie bei uns genau richtig.

  • Wir glauben an die Kraft der positiven Verstärkung und sind überzeugt, dass eine dauerhafte Lösung über positive Verstärkung schnell geht.
  • Wir durften aber auch erfahren, dass sich Geduld, Wiederholung und Training mit Spass und Freude lohnen.
  • Wir haben erlebt, wieviel Spass es macht, einen Hund über positive Verstärker zu trainieren.
  • Wir haben gesehen, mit wieviel Freude der Hund mitarbeitet, wenn der Mensch weiss, wie Lernen funktioniert.
  • Und darum beschreiten wir diesen Weg mit Überzeugung, Erfahrung und Wissen.

Wir laden Sie ein, sich auf diesen Weg zu begeben. 
Lassen Sie sich überzeugen, wie schön und erfolgreich es sein kann, gemeinsam mit dem besten Freund des Menschen zu lernen.

Und immer wieder lodert er auf der Streit um Kommunikation versus Konditionierung.

  • Wir arbeiten nur über Kommunikation - sagen die einen
  • Wir arbeiten über Konditionierung - sagen die anderen
  • Körperblocks sind Kommunikation - sagen die einen
  • Körperblocks sind positive Strafe - sagen die anderen
  • Man kann nicht nicht kommunizieren - sagen die einen
  • Man kann nicht nicht konditionieren - sagen die anderen

Was stimmt denn nun? BEIDES! Kommunikation, klassische und operante Konditionierung finden immer statt, ob wir es nun wollen oder nicht. Die Frage, ob wir es nutzen stellt sich nicht. Die Frage muss lauten: nutzen wir es klug und zielführend oder eben nicht.

 

Lernen findet täglich und bei jedem lernfähigen Lebewesen statt. Ein Lebewesen bewegt sich in der Welt und erlebt seine Umwelt und deren Reaktion auf sich selbst.
Das Wissen und die Erfahrung, die es dabei gewinnt, führt sehr wahrscheinlich dazu, dass es sein Verhalten an seine Umwelt anpasst.

Wenn wir also wollen, dass unsere Hunde erwünschtes Verhalten lernen, dann geht es um die Entscheidung, ob wir uns diesen angeborenen Lehrmeister zu Nutze machen, oder ob wir das Lernen unseres Hundes dem Zufall überlassen.

 Jedes Verhalten, welches ein Lebewesen an den Tag legt, ist für dieses Lebewesen bio-logisch und auch psycho-logisch sinnvoll also aus seiner Sicht vollkommen logisch.

Jedes Lebewesen hat Bedürfnisse, die es erfüllt haben möchte oder sogar muss und dazu dient sein Verhalten.

Was heisst das für uns und unser Training?

Gerade begegnete ich diesem Artikel:
http://digg.com/video/how-do-dogs-see-with-their-noses

Wie spannend und wichtig das ist, wird mir klar, wenn ich jetzt im Frühjahr frustriert bemerke, dass all meine Übungen und mein sorgfältiger Signalaufbau plötzlich wie weggeblasen ist.